TEAPOT DRAM – Whisky und mehr

__________ Ein guter Tropfen ist ein wunderbarer Anfang.

Leckere Snacks zum Whisky

Nachdem es hier schon länger keinen Snack-Beitrag mehr gab, wird es höchste Zeit, das zu ändern.

Daher möchte ich heute ein paar britische, Whisky-kompatible Leckereien vorstellen, die man auch außerhalb der Inseln bekommen und genießen kann.
Weiterlesen…

Mackmyra #whisky #tasting

Die Einladung zum Kennenlernen verschiedener Mackmyra Whiskys aus Gävle in Nordschweden, http://mackmyra.com, haben wir gerne angenommen, gerade weil wir diesen Whisky noch nie probiert hatten und entsprechend offen wie gespannt in diesen Abend im Scandic Hotel Hamburg Emporio gingen. In einer sehr angenehmen und kleinen Runde im „H2O“ mit loungig-jazziger Livemusik wurden fünf verschiedene Destillate zusammen mit einigen guten Häppchen serviert, die sowohl etwas über die Art und Weise, in Schweden Tastings durchzuführen, verrieten, als auch in die Vielfalt der Produkte von Mackmyra einführen konnten. Daß sich dieses gelohnt hat, können wir schon ganz am Anfang verraten. Warum, das wollen wir nun erläutern. Weiterlesen…

Zacapa Room in Hamburg – im Dezember 2013. #RonZacapa #Rum

Nur durch einen glücklichen Zufall haben wir davon erfahren, daß der von uns hochgeschätzte Rum Ron Zacapa Centenario, siehe auch das tasting des 23 Solera Gran Reserva, in Hamburg für drei Wochen einen Showroom mit tasting-Möglichkeit und anderen Besonderheiten errichtet hat – den Zacapa Room in der Hohen Bleichen 23 in 20354 Hamburg. Noch bis zum 18.12.2013 ist es möglich, diesen besonderen Ort aufzusuchen und wir können dies auch nur wärmstens empfehlen. Weiterlesen…

Blondies zum Whisky

Nun wird es wirklich Zeit für ein Rezept. Und zwar für Blondies. Diese sind die helle Variante von Brownies und passen sehr gut zu den verschiedensten Whiskysorten, weil man beliebig variieren kann, welche Zutaten man dem Grundteig beifügt. Dadurch ist das Rezept auch jahreszeitenunabhängig, was ich sehr praktisch finde. Weiterlesen…

Bushmills Black Bush #whiskey tasting

Beim Black Bush von Bushmills handelt es sich um einen Blended Irish Whiskey ohne Altersangabe, der wie alle Whiskeys aus Irland dreifach destilliert wird und der als Blend zudem in Oloroso Sherry Fässern nachreifen durfte. Das früher verwendete schwarze Label von Bushmills soll der Namensgeber dieses Tropfens sein, was so auf den Flaschen in immer mal wieder wechselnden Umverpackungen geschrieben steht, in jedem Fall handelt es sich bei diesem Whiskey um einen Klassiker, den wir auch schon seit vielen Jahren sehr zu schätzen wissen. Ideal für Einsteiger und sehr günstig (Preisklasse I und das trotz der Literflasche) ist dieser Tropfen daher ein verdienter Start in die Welt der Whiskeys von der grünen Insel. Weiterlesen…

Beitragsnavigation